• Category: bitcoin
  • Hits: 74

Nordkorea soll Krypto-Millionen über Hacker bekommen haben

Das Ergebnis: Nordkorea soll ein Hackerteam finanziert haben, welches für das Land im großen Stil Bitcoin und anderen Kryptowährung, aber auch ...
Das Ergebnis: Nordkorea soll ein Hackerteam finanziert haben, welches für das Land im großen Stil Bitcoin und anderen Kryptowährung, aber auch ...

Original Source

Comments  

Operator
#1 Operator 2019-03-10 11:19
Gehen die großen Angriffe der letzten Jahre auf Nordkoreas Konto?
Als ein Beispiel für eine virtuellen Beutezug nennt der Bericht den Meldungen zufolge einen Zugriff auf das NEM Netzwerk über die Börse Coincheck, durch die User Anfang des Jahres 2018 mehr als 470 Millionen Euro verloren haben. Urheber des Angriffs war mutmaßlich das Hacker-Kollektiv „Lazarus“, dem seit einigen Jahren auch andere umfangreiche Diebstähle zugerechnet werden. Die Regierung Nordkoreas soll die illegalen Extra-Mittel vor allem für den Devisentausch in andere Fiatgeld-Sorgen sowie die Quasi-Überbrückung wirtschaftlichen Sanktionen verwendet haben.

You have no rights to post comments

MY BTC: 1C3zQ6oiekMsZWfr9qd56TfReE7Q7mmTnV
MY ETH: 0x1b7588f7cb3d8d71a1719c1bcd8b4ecccc46f90a 

Latest Comments

Youtube.com/sk2eu

wer startet heute noch eine webseite... o:O
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.