Dein Freund und Helfer o.O Dir traue ich alles zu ;) nur nicht Gerechtigkeit!

More
5 months 3 weeks ago #7 by Operator
Operator replied the topic: Dein Freund und Helfer o.O Dir traue ich alles zu ;) nur nicht Gerechtigkeit!
2900 Euro Rente täglich - Anstand ist kein Luxusgut
EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker (vorne) und sein Vertrauter Martin Selmayr: Eine Elite, die Anlass zur Empörung bietet
www.welt.de/debatte/kommentare/plus17564...t-kein-Luxusgut.html

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 3 weeks ago #8 by Operator
Operator replied the topic: Dein Freund und Helfer o.O Dir traue ich alles zu ;) nur nicht Gerechtigkeit!
Nach der Razzia Porsche-Motorenchef wegen Fluchtgefahr verhaftet
news.google.com/news/story/dMrZmUTYdCoZo...M?ned=de&gl=DE&hl=de

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 3 weeks ago - 5 months 3 weeks ago #9 by Operator
Operator replied the topic: Dein Freund und Helfer o.O Dir traue ich alles zu ;) nur nicht Gerechtigkeit!
Menschenhandel! Der Ex-TV-Star wurde festgenommen
NXIVM: Teil einer "Sex-Sekte"? "Smallville"-Star Allison Mack wurde verhaftet
Der Gruppe wird vorgeworfen, Frauen erpresst und zu Sexsklaven gemacht zu haben. Die 35-jährige Mack soll Sektenführer Keith Raniere dabei geholfen haben, Frauen zu rekrutieren. Nach außen hin verkaufte sich der Kult als Selbsthilfegruppe. Doch ihre Mitglieder sollen ausgebeutet und misshandelt worden sein, berichtet etwa die New York Times. Sektenführer Raniere ist ebenfalls festgenommen worden.
news.google.com/news/story/d4eqe44Qyxa0-...M?ned=de&hl=de&gl=DE
www.nytimes.com/2018/04/20/nyregion/alli...sex-trafficking.html
Last Edit: 5 months 3 weeks ago by Operator.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 3 weeks ago #10 by Operator
Operator replied the topic: Dein Freund und Helfer o.O Dir traue ich alles zu ;) nur nicht Gerechtigkeit!
„Starker Verdacht“ auf Korruption im Europa-Rat
Sie sollen eigentlich gegen Korruption vorgehen – doch nun stehen Angehörige des Europarats selbst am Pranger. Abgeordnete der Parlamentarischen Versammlung sollen mit Geld aus Aserbaidschan beeinflusst worden sein. Auch eine CDU-Politikerin gerät ins Visier.
9

Anzeige
Externe Ermittler sehen starke Hinweise auf Korruption bei mehreren aktiven und ehemaligen Mitgliedern der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. So habe eine Gruppe innerhalb der Organisation für Aserbaidschan gearbeitet, heißt es im Bericht einer Untersuchungskommission, der am Sonntagabend veröffentlicht wurde. Im Gegenzug sei Geld aus dem autoritär geführten Land geflossen. Im Fokus der Ermittler steht auch die deutsche CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz. Ihr werden in dem Papier Verstöße gegen Verhaltensregeln attestiert

www.welt.de/politik/ausland/article17570...n-im-Europa-Rat.html

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 2 weeks ago #11 by Operator
Operator replied the topic: Dein Freund und Helfer o.O Dir traue ich alles zu ;) nur nicht Gerechtigkeit!
Gab es Unregelmäßigkeiten bei der Bundestagswahl?
Die Durchführung der Bundestagswahl war eine organisatorische Großaufgabe der Wahlbehörden. In rund 88.500 Wahlbezirken, die sich auf 299 Wahlkreise verteilen, gaben knapp 47 Millionen Wähler ihre Stimme ab. Rund 60.0000 Wahlhelfer waren dabei mit der Durchführung der Wahl betraut. Seit Ende Januar liegen nun die Daten der repräsentativen Wahlstatistik sowie der Wahlbezirksebene vor und ermöglichen eine tiefergehende statistische Analyse der Stimmabgabe, darunter auch der 461.000 registrierten ungültigen Stimmen. Die Untersuchung wirft dabei die Frage auf, ob es bei der Auszählung vielleicht zu Unregelmäßigkeiten zu Lasten der AfD gekommen sein könnte.
www.faz.net/aktuell/politik/staat-und-re...er-afd-15559883.html

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
5 months 2 weeks ago #12 by Operator
Operator replied the topic: Dein Freund und Helfer o.O Dir traue ich alles zu ;) nur nicht Gerechtigkeit!

Am Wochenende haben die USA, Großbritannien und Frankreich das syrische Assad-Regime angegriffen - als Vergeltungsmaßnahme für den wiederholten, angeblichen Chemiewaffeneinsatz des Regimes Tage zuvor. Die Bundesregierung hat sich nicht an den Angriffen beteiligt, unterstützt aber die militärischen Maßnahmen und findet sie "verhältnismäßig", "richtig" und "angemessen". Dass die westlichen Angriffe völkerrechtswidrig sind, stört die Bundesregierung dabei nicht. Der Chemiewaffeneinsatz sei ja auch ein Völkerrechtsbruch. Da muss man dann mit einem eigenen Völkerrechtsbruch gegenhalten.

Was für eine gefährliche Logik!

Ausschnitt aus der RegPK vom 16. April 2018 - Komplett hier:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.205 seconds

Bitcoin Donation: 1C3zQ6oiekMsZWfr9qd56TfReE7Q7mmTnV - Thanks to all for the support! 

easy is not my way, help out

wer startet heute noch eine webseite... o:O
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.